Archive – Ein interessantes Projekt

Archive ist ein interessantes Kickstarter Projekt, welches bereits finanziert wurde.

CC0 by geralt

Worum gehts? Tristan Zimmerman hat sich Gedanken gemacht, wie man in einem Rollenspiel interessante Personen, Orte und Ereignisse einbauen kann. Dabei nimmt er als Quelle die Geschichte der Menschheit. Hört sich im ersten Moment etwas nach festem Realweltsetting an, ist aber für alle Rollenspielwelten offen. Man braucht eine Schurkin? Wie wäre es mit Zheng Yisao, eine chinesische Piratin des 19. Jahrhunderts? Zu der Person werden genügend Hintergründe geliefert, damit der Spielleiter oder der Spieler dem Charakter genügend Farbe verleihen und im Piraten-, Fantasy- oder Steampunkabenteuer spielen kann. Ich habe mir die Datei für 10 US$ nicht geholt (ist auf der Seite aber noch möglich), trotzdem finde ich die Idee dahinter mehr als gut. Unsere Geschichte ist reich an Plots sowie Charakteren und das Beste daran, sie ist copyright-frei!

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: